Online-Plattform Holidog schickt Hunde in den Urlaub

16 JULI 2015, BERLIN, DEUTSCHLAND.
Zusammenfassung
Online-Plattform Holidog bietet als das “airbnb für Hunde” eine komfortable Alternative zu Hundehotel und Co

Berlin, 16. Juli 2015. Pünktlich zu Ferienbeginn heißt es für viele Deutsche ab in den wohlverdienten Urlaub. Neben den üblichen Reisevorbereitungen stehen viele Hundebesitzer jedoch vor einem großen Problem: Wo soll der geliebte Vierbeiner bleiben, während Herrchen oder Frauchen verreisen? Da Hunde nicht überall willkommen sind, wissen viele Besitzer nicht wohin mit dem Vierpföter. Die Online-Plattform Holidog bietet
-auch kurzfristig- als das neue “airbnb für Hunde” eine komfortable Alternative zu Hundehotel und Co.

Holidog – Hundeurlaub mit Wohlfühlfaktor.
Die Online-Plattformen airbnb und Wimdu ermöglichen Privatpersonen, ihre ungenutzten Zimmer an Millionen von Reisenden weltweit zu vermitteln. Mit Uber können Auto-Besitzer nebenbei ihr Einkommen durch Fahrtendienste aufbessern. Holidog-Gründer Julien Muller hat das Prinzip der Shared Ecomomy mit Holidog nun auch auf die Tierwelt übertragen. Auf Holidog können Hundebesitzer einfach und sicher verantwortungsvolle Hundesitter in ihrer Nähe finden. Viele der Ersatzherrchen und -frauchen besitzen selbst Hunde - so findet Bello neben einem gemütlichen Zuhause auch neue Spielgefährten. Im Gegensatz zu anonymen Tier- Pensionen oder überfüllten Zwingern bietet Holidog ein persönliches Urlaubserlebnis mit Wohlfühlfaktor. Die Online-Plattform hat es sich zum Ziel gesetzt, Hunden dieselbe Fürsorge zu bieten, die sie zu Hause erfahren. Julien selbst ist bekennender Hunde-Liebhaber und setzte sich bereits mit seinen Unternehmungen PetAlert und Gardicanin für das Wohlergehen der Vierbeiner ein.

„Die Idee für eine Tier-Sitter-Plattform hatte ich bereits 2006. Ich wollte damals selbst auf Reisen gehen, konnte aber niemanden finden, der auf meinen deutschen Schäferhund Bébé aufpasst. Also habe ich Bébé mit in den Urlaub genommen. Da habe ich erkannt, dass hier Bedarf besteht. Unsere Tiere möchten ihren Urlaub ebenso genießen wie wir selbst. Nachdem ich Gardicanin in Frankreich gegründet habe, zeigt nun Holidog, dass eine einfache und zuverlässige Tier-Sitter-Vermittlung auch am internationalen Markt sehr gefragt ist“, so Julien Muller.


Weil auch Hunde ihren Urlaub genießen möchten.
Alleine in Deutschland werden jährlich rund 70000 Tiere vor Ferienbeginn ausgesetzt, weil die Besitzer keinen Pflegeplatz für ihr Tier finden, während sie selbst im Urlaub sind. Holidog möchte dieses Problem mindern - einfach, sicher, schnell und persönlich. Holidog ermöglicht dem Hund einen Urlaub voll Abenteuer, Spaß und neuen Freunden. Damit der Urlaub des Hundes ebenso erholsam wird wie der des Herrchens.


Über Holidog.
Holidog http://de.holidog.com/ ist ein neuer Online Marktplatz für Haustier-Services, auf dem Tierbesitzer und Tier-Sitter zusammengeführt werden. Das Unternehmen startete 2012 in Frankreich und Belgien und expandiert jetzt in die Märkte Österreich, England, Deutschland, Spanien, Italien, Brasilien, Australien und Neuseeland. Holidog.com wurde von Julien Muller gegründet, der davor bereits PetAlert ins Leben rief, eine Gemeinschaft von Social-Media-Seiten, die bei der Suche nach vermissten Tieren auf Facebook hilft.

Bilder
Download PDF
Download PDF
Pressemitteilungen