Die Top 10 Reiseziele der Deutschen zu Ostern 2015: Berlin stürmt erstmals vor Paris an die Spitze!

09 APRIL 2015, BERLIN

Berlin, 9. April 2014 (RCKT) – Ostern 2015 ist seit Montag Geschichte und brandaktuell liefert Wimdu die beliebtesten Osterreiseziele der Deutschen. Die gute Nachricht gleich vorweg: Mit Berlin steht erstmals die deutsche Bundeshauptstadt an der Spitze der beliebtesten Reiseziele der deutschen Wimdu-Bucher, wie eine Auswertung von Europas führendem Portal für Privatunterkünfte zeigt.


Paris und Amsterdam weiter Top 3


Nach zwei Jahren auf Platz eins wurde damit Paris als Lieblingsdestination der Deutschen vom Thron gestoßen, auch wenn die Seine-Metropole als zweitbeliebtestes Ziel vor Amsterdam (Platz 3) weiter ganz oben in der Gunst der Wimdu-Gäste steht. Anlässlich der ersten großen Reisewelle des Jahres hat Wimdu.de alle Buchungen aus Deutschland für die Zeit von Karfreitag bis Ostermontag 2015 ausgewertet und zeigt, welche Reiseziele die Deutschen in diesem Jahr zu Ostern angesteuert haben.


Warmes Wetter und Papst pushen Rom

Aufsteiger des Jahres ist eindeutig Rom, das sich von Platz 9 im vergangenen Jahr als viertbeliebteste Destination steil nach oben katapultierte. Nicht nur die warmen Temperaturen, sondern auch die Osterfeierlichkeiten rund um den so beliebten Papst Franziskus und die Gerüchte um seinen möglichen Rücktritt in näherer Zukunft haben wohl das Ihrige dazu beigetragen. Frühlingshafte Temperaturen bescherten auch Barcelona einen Rang unter den beliebtesten fünf Städten, gefolgt von London (6.) und Prag (7.).


Hamburg im Kommen, Ostsee fällt Wetter zum Opfer


Mit Hamburg schaffte es dazu noch eine weitere deutsche Metropole auf einen Spitzenplatz und machte mit Rang acht immerhin zwei Plätze gut. Damit überholte die Hansestadt auch Wien auf Platz neun. Wetteropfer war angesichts der kühlen Temperaturen eindeutig die Ostsee, die nach Rang sechs 2014 gerade noch eine Punktlandung auf Rang zehn hinlegte.


Knapp an den Top 10 vorbeigeschrammt ist übrigens Lissabon, das von den Verfolgern mit einem Sprung von 28 auf elf die größte Aufholjagd hinlegte und gut Chancen hat, dann im kommenden Jahr unter den Top 10 der beliebtesten zehn Oster-Urlaubszielen der Deutschen zu landen.



Über Wimdu:

Wimdu ist Europas größtes Portal für City Apartments. Für Gäste stehen über 300.000 qualitätsgeprüfte Unterkünfte in mehr als 150 Ländern zur Auswahl. Wimdu ist eine der führenden Adressen für authentische Unterkünfte weltweit und hat sich als komfortable und preiswerte Hotel-Alternative insbesondere in Städten etabliert. Privatvermieter können kostenlos ihre Unterkunft auf www.wimdu.de inserieren und somit ungenutztem Wohnraum Geld hinzuverdienen. Die Qualität der Plattform wurde im November 2013 vom TÜV Saarland mit der Top-Bewertung von 1,8 bestätigt. Wimdu wurde 2011 gegründet und hat seinen Umsatz seitdem jährlich zwischen 50 und 100 Prozent gesteigert. Seit Januar 2015 wird Wimdu von den Geschäftsführern Arne Kahlke und Sören Kress geleitet. Die Investoren Rocket Internet und Kinnevik unterstützten Wimdu in der vergangenen Finanzierungsrunde mit 90 Millionen US-Dollar. Erst im Februar 2015 stieg dazu noch die italienische Mediaset-Gruppe bei Wimdu ein.

Bilder
Download PDF
Download PDF
Pressemitteilungen